Perfektes Outfit für die Uni

Als ersten Beitrag unseres Blogs möchten wir euch eines meiner Lieblingsoutfits für die Uni zeigen. Die Hose ist so bequem, dass man lange genug darin sitzen kann und trotzdem ist sie sehr stylish – Jeans, die aussehen als hätte man sie aus dem Schrank des Liebsten geklaut sind auch dieses Jahr wieder voll im Trend und in den unterschiedlichsten Varianten überall zu finden. Man fühlt sich darin einfach in jeder Lebenslage wohl. In der Tasche von Liebeskind findet neben dem üblichen Frauen-„Krimskrams“ sogar ein Ordner für die Unterlagen und natürlich die Jause für anstrengende Vorlesungen Platz. Auch wenn die Statement-Kette in diesem Jahr von filigranen Ketten als It-Piece abgelöst werden soll, bin ich der Meinung, dass sie einfach jedes weiße Shirt aufwertet. Da im März das Wetter ziemlich wechselhaft ist, gehört für mich auch eine Mütze, die online bei H&M erhältlich ist, zum Tagesoutfit. (PS.: Die selbe Mütze werde ich auch für meinen Freund kaufen, auch Männern steht sie also ausgezeichnet). Für die Uni sind für mich, trotz meiner Größe, einfach flache Schuhe am geeignetsten. Im Moment bin ich ein Riesenfan der Air Max Thea mit einer schwarzen, statt der so angesagten weißen Sohle. Auch für einen spontanen Spaziergang, oder eine Shoppingtour ist ein Outfit wie dieses ideal. Oder was denkt ihr?

Mütze: H&M

Lederjacke: Zara

Top: Stradivarius

Jeans: Zara

Schuhe: Humanic

Kette: H&M

Tasche: Liebeskind

4 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen