Let’s rock the summer

So sehr ich es auch liebe in die Metropolen dieser Welt zu reisen, am schönsten ist es immer noch zu Hause. Immer wenn ich Zeit habe, suche ich die wunderschönen Plätze in meiner Umgebung auf. Ein paar habe ich euch ja schon gezeigt. Dieses Mal hat es mich ins Ibmer Moor verschlagen. Mit seinen 2000 Hektar ist es die größte zusammenhängende Moorlandschaft Österreichs und steht wegen seiner unglaublichen Artenvielfalt unter Naturschutz. Mehr darüber gibt’s hier. Eine tolle Landschaft wie diese ist einer der Gründe warum ich ,obwohl mich immer wieder das Fernweh packt, den Sommer am liebsten in Österreich rocke.

Eine der wenigen dunklen Kombinationen, die ich im Sommer gerne trage ist diese hier. Meine Lederwest zu einem meiner Maxi-Kleider. Von diesen werdet ihr im kommenden Sommer noch einige zu sehen bekommen. 🙂 Außerdem habe ich mich total in Midi-Ringe verliebt. Und auch wenn sie schon eine Weile da sind, gehören sie für mich auf jeden Falls zu den Sommer-Must-Haves.

Weste: Primark (ähnliche bei Zalando)

Kleid: Only 

Schuhe: Hallhuber (ähnlich)

Hut: Sisley (ähnlicher bei asos)

Tasche: SIX (ähnliche bei Amazon)

Schmuck: SIX (Midi-Ringe könnt ihr im Moment in jedem Schmuck Store finden)

Brille: SIX

Nagellack: Red Zin von Sally Hansen

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Anonymous sagt:

    Das rockt richtig!!! Cool! Ich liebe Inner Moor!

  2. Eine sehr gut gewählte Location für Fashion-Shootings. Nicht ewig dieses Großstadtflair. Gefällt mir!

    1. landsteil sagt:

      Vielen Dank! Das freut mich total!! Die Plätze, die ich mir für die Shootings aussuche, sollen einfach zeigen, dass Mode nicht nur in Großstädten zu Hause ist, sondern überall. 🙂

  3. Das Outfit ist richtig cool. Ich mag ja auch diesen leicht rockigen Style 😎✌🏽️

    LG, Pisa ☺️❤️

  4. kim sagt:

    Superschönes Outfit! Dein Stil gefällt mir echt gut <3

Kommentar verfassen