Maxidress im Herbst

Obwohl die Blätter im Wald teilweise noch grün sind und die Sonne scheint, liegen die Temperaturen vor allem in der Früh oft schon unter 10 Grad. Da kommt schon etwas herbstliche Stimmung auf. Bei so einem „Dazwischenwetter“ fällt es mir morgens oft schwer das richtige Outfit zu finden um nachmittags nicht ins Schwitzen zu kommen. Eine Kombination, die mich weder frösteln noch schwitzen lässt ist eine aus langärmligem Maxikleid und Lederjacke. Außerdem zeigt sie, dass Maxikleider längst nicht mehr nur im Sommer die Basis für ein tolles Outfit sein können. Ich kombiniere sie im Herbst total gerne mit meiner Lieblingslederjacke, Boots und einer Mütze oder einem Hut. Für mich ein absolutes Must-have zu einem Outfit, das vor allem aus den Farben Schwarz und Grau besteht ist eine farbige Tasche als Eyecatcher.

Kleid: Mango

Lederjacke: Zara (ähnlich)

Tasche: Mango

Ankleboots: Zara (ähnliche bei Buffalo)

Hut: Sisley (ähnlicher bei asos)

Tuch: Nadalini (ähnliches bei Zalando)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s