Blaue Bluse und Ledershorts

am

Ein Herbstspaziergang ist schon etwas wunderschönes, vor allem bei dem Wetter! Außerdem macht so einer sichtlich Spaß! Die Natur zeigt sich von ihrer schönsten Seite: bunte Blätter, grüne Wiesen und ein strahlend blauer Himmel. Auch die Temperaturen spielen mit, fast 20°C! Da wird ein Wollschal schnell mal unnötig und auch die kurzen Shorts können kombiniert mit einer (dünnen) Strumpfhose mal wieder ausgeführt werden. 🙂

Bei so einem Kaiserwetter trage ich Outfits wie dieses, die eine Brücke zwischen zwei Jahreszeiten bilden, besonders gerne. Eine High-Waist Ledershorts, die für mich eher für Herbst und Winter steht, dazu eine himmelblaue Seidenbluse, welche ich eigentlich eher im Frühling ausführe. Etwas mehr Herbstfeeling bring der schwarze Mantel mit sich, der im Moment zu meinen Kleiderschrank-Favourites gehört. Schal drauf (na gut der ist eigentlich etwas überflüssig), fertig ist ein Herbstoutfit mit dem man für fast alle Anlässe gewappnet ist: von der Uni mit der besten Freundin in ein Café, von dort aus in eine angesagte Bar.

Bluse: asos (ähnliche bei: H&M, Mango)

Ledershorts: H&M (ähnliche bei: asos, Mango)

langer Cardigan: Review (ähnlicher bei: review-fashion, asos)

schwarzer Mantel: Forever 21(ähnlicher bei: Mango, Zara)

Stiefel: Zara (ähnliche bei: asos)

Overknee-Strümpfe: H&M

Loop: SIX (ähnlicher Schal bei asos)

Tasche: Hallhuber (ähnlich)

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen