Frühling im Glas

 

 

Bei dem Sauwetter draußen möchte ich zumindest etwas Frühling auf den Tisch bringen. Eines meiner Lieblingsdesserts ist Tiramisu. Je nach Jahreszeit und Gusto peppe ich es gern mit den unterschiedlichsten Zutaten auf: Zimt und Äpfel zu Weihnachten, Marillen im September und Beeren und Topfen im Frühling <3. Und das Ganze gelingt in Rekordzeit!

img_7283

Zutaten für 10 Gläser:

12 Biskotten
300 g TK Beeren
250 g Topfen (zu deutsch Quark)
Paradiescreme
300 ml Milch
1 Päckchen Vanillezucker
Eierlikör

Zubereitung:

  1. Beeren in ein Schüssel geben, Vanillezucker daruntermischen und auftauen lassen.
  2. Paradiescreme laut Packungsaufschrift zubereiten. (Angeblich kann man die auch selbst machen, Rezepte willkommen!!!)
  3. Fertige Paradiescreme mit dem Topfen in eine Schüssel geben und gut mixen, um eine homogene Masse zu erhalten – kalt stellen.
  4. Biskotten in einen Plastikbeutel geben, gut verschließen und mit einem Hammer oder einem Nudelwalker zerbröseln.
  5. Biskottenbrösel auf die Gläschen verteilen und mit Eierlikör beträufeln.
  6. Die angetauten Beeren auf den Bröseln verteilen.
  7. Als letzte Schicht die Topfencreme in die Gläschen füllen.
  8. Zum Schluss könnt ihr das Ganze noch mit Beeren oder Kakao verzieren.

Et voilá Frühling im Glas 🙂

Viel Spaß beim ausprobieren und genießen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s