Die besten Online-Shops für Weihnachtsgeschenke

Jedes Jahr das Selbe. Am zweiten Advent wache ich schweißgebadet auf und bemerke: Verdammt ich habe noch immer keine Weihnachtsgeschenke ! Dummerweise kommt auch noch dazu, dass ich neben Arbeit und Studium kaum Zeit habe einkaufen zu gehen, beziehungsweise von Geschäft zu Geschäft zu rennen um das perfekte Geschenk für jeden einzelnen zu finden, ABER „God save the Online-Shops“. Meine Lieblingsshops inkl. der schönsten Geschenke möchte ich euch vorstellen.

Juniqe

Der Onlineshop wurde 2014 gegründet und hat das Ziel leistbare Kunst zu verkaufen. Dabei setzt das Team von Juniqe vor allem auf junge aufstrebende Künstler. Die Motive werden auf Poster (mit oder ohne Rahmen), Leinwände, Handyhüllen, Klamotten, Kalender uvm. gedruckt. Ich muss gestehen ich bin ein Riesenfans von den coolen Sprüchen und den puristischen Designs, die jedes Zuhause aufwerten.

www.juniqe.com

Asos

Asos kennen wahrscheinlich die meisten. Der größte britische Online-Händler im Bereich Mode und Beauty hat jedoch neben den neusten Trends auch tolle ausgefallene Geschenkideen, die bestimmt einigen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Mein Favorit für die Weihnachtsfeiertage ist die kuschelige Decke im Meerjungfrauendesign.

www.asos.de

Mydays, Jochen Schweizer und Co.

In der heutigen Zeit ist das schönste Geschenk meiner Meinung nach Zeit. Aus diesem Grund verschenke ich gerne Erlebnisgutscheine von Mydays, Jochen Schweizer und Konsorten. Denn oft ist es so, dass man Geschenke wegschmeißt, weil sie kaputt werden, nicht mehr passen oder einfach aufgebraucht sind. Erinnerungen an ein tolles Erlebnis bleiben aber ein Leben lang.

Dinner in the Dark: Einfach mal das Licht ausmachen und auf den Sehsinn verzichten. Dieses Dinner setzte eine Portion Vertrauen voraus. Kleine Hoppalas sind vorprogrammiert.

Gemeinsam Auszeit für 2: In dieser Geschenkbox von Jochen Schweizer ist ein Gutschein für Hotels in ganz Europa enthalten. Ein kleine Auszeit vom Alltag mit dem Schatz kann nie Schaden.

Survival Tag: Für alle Abenteuerlustigen, die immer schon mal einen Tag in der freien Wildnis verbringen wollten. Einfach mal in der Natur fern von Smartphone und E-Mail-Stress abschalten!

Da Wanda

Auf der Such nach etwas Besonderem ist DaWanda meine erste Anlaufstelle. Das 2006 gegründete Online-Portal bietet Selbstgemachtes von über 360.000! Herstellern. Hinter den Produkten steht meist kein großer Konzern, sondern ein kreativer Kopf. Viele Produkte sind Einzelstücke und können personalisiert werden, was vor allem zu Weihnachten viele freut.

www.dawanda.com

Fittea

Ich LIEBE ja Tee (von meiner Grünteesucht habe ich ja schon mal erzählt). Das ist einer der Gründe warum ich mich jedes Jahr auf den Herbst und Winter freue. Meist kaufe ich mir jedoch nur einfache Teebeutel aus dem Supermarkt. Die können natürlich nicht mit den Tees von Fittea mithalten. Trotzdem bin ich doch oft etwas zu geizig mehr als 5 € für Tee auszugeben. Das heißt aber gleichzeitig, dass die Tees ein tolles Geschenk sind, da man sich so etwas selbst nicht so oft gönnt.

www.fittea.de

Depot

Keine klassischer Online-Shop, aber einfach mein liebster Store wenn es um Deko geht. Ob es um Geschirr, Kerzen, Polsterbezüge, Vasen oder Christbaumkugeln geht, mein erster Weg führt mich immer zu Depot. Die Preis-Leistung ist einfach unschlagbar. Außerdem gibt es immer wieder tolle Geschenkideen wie ein Raclette für 2 Personen oder ein Cupcake-Back-Set.

   

https://www.depot-online.com/at/

Douglas

Der Klassiker schlechthin wenn es um Weihnachtsgeschenke geht, ist wahrscheinlich Douglas. Das Lieblingsparfum, eine edle Lippenstiftfarbe oder die neuste Contouring-Palette, Douglas hat sie alle.

www.douglas.at

Net-A-Porter

Man darf ja träumen! Mein Hauptgedanke, wenn ich durch den Online-Shop für Luxusmarken surfe – Vielleicht gibt es ja jemanden, der mir dieses Jahr etwas ganz Besonders schenken möchte 🙂

  

www.net-a-porter.com

Kommentar verfassen